Von Menschen der Bibel lernen

In der Bibel treffen wir Menschen, die uns sehr ähnlich sind – mit Fehlern und Schwächen. Lernen Sie von ihnen, und lassen Sie sich ermutigen!

Verbrecher, Mörder und Lügner

Abraham log – Sara auch, Jakob war ein Betrüger, Mose verlor die Beherrschung, Mirjam rebellierte, Simson, David und Salomo erlagen den Reizen der Frauen … Klingt alles nicht gut!

Von den Jüngern wollte einer wichtiger sein als der andere; mit Jakobus und Johannes, den Donnersöhnen, ging das Temperament durch; Petrus war feige, als es drauf ankam; Johannes Markus ließ seine Begleiter im Stich … Hört sich nicht besser an!

 

Bibel

Nachfolger

17,95

inkl. 7% MwSt.

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Bibel

Könige

19,95

inkl. 7% MwSt.

Lieferzeit: 1-3 Werktage

17,95

inkl. 7% MwSt.

Lieferzeit: 1-3 Werktage

17,95

inkl. 7% MwSt.

Lieferzeit: 1-3 Werktage

 

Das ist alles wenig schmeichelhaft, und doch versucht die Bibel nicht, diese Makel an den Glaubenshelden zu verbergen – und gerade das macht ihre Berichte so glaubwürdig. Sie erzählt von echten Menschen wie du und ich.

Wir begegnen in der Bibel „normalen“ Menschen mit Freuden und Nöten, Erfolgen und  Versagen. Es sind Menschen, die lernen mussten, Gott in allen möglichen Lebenssituationen zu vertrauen und zu folgen, und die auch strauchelten.

Ihr Leben ist so individuell, dass Sie merken: Es gibt keine Formel für die Nachfolge Gottes. Er hat uns nur Prinzipien und Beispiele gegeben, die wir uns ansehen und von denen wir lernen sollen.

Wenn er mit jedem dieser Menschen ging, dann geht er auch mit uns heute. Wir müssen uns ihm nur hingeben und ihm nachfolgen.

In unseren Arbeitsbüchern werden Sie vieles über die Menschen der Bibel erfahren.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.